Gerne Berate ich Sie bei der Auswahl eines Öhrlis und bei der Ermittlung der Größe aus meinem umfangreichen Angebot.

...............................................................................................................................................................

Bitte die Öhrlis nur von HAND mit milder Seife und lauwarmen Wasser waschen. Nicht Waschmaschinenfest !!!!!

Liegend trocknen und vorsichtig in Form ziehen, nicht bügeln.

Bitte lassen Sie sich Ihr Pferd mit den Öhrlis nicht scheuern, die Öhrlis sind nicht scheuerfest !!!

.........................................................................................................................

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an mich, wir finden 100%ig eine Lösung !

...............................................................................................................................................................

Preise

Öhrli                                     ab 35,00 €

Bestickung                            ab 19,00 €

Fahrtkosten

0 - 19 km                                    10,00 €

20 - 50 km                                 15,00 €

51 - 100 km                               20,00 €

Porto (innerhalb Deutschland)  (Vorkasse)           5,00 €

Nachnahme (innerhalb Deutschland)                                                  7,00 €

Versandfertig in 14 - 21 Tagen.

...........................................................................................................................


So ermitteln Sie die Größe Ihres Öhrlis:

1. Ohrlänge: Messen Sie die Ohröffnung Ihres Pferdes an der längsten Stelle. Nun suchen Sie sich aus der Größentabelle die passendste Ohrlänge aus. Stoffohren lassen sich ganz leicht von Hand oder mit der Maschine kürzen.

2. Genickbreite: Messen Sie den Abstand zwischen beiden Ohren und suchen Sie sich aus der Größentabelle das passendste aus.

3. Latzlänge: Stellen Sie sich eine Linie unterhalb der Ohren vor. Von der aus messen Sie bis zu der Stelle wo das Öhrli  im Gesicht hängen soll und suchen Sie sich nun die passendste Länge aus der Größentabelle aus.

.................................................................................................................................................................

Bitte verwenden Sie zum messen ein Massband oder nehmen Sie eine Schnur und messen diese später am Meterstab ab.


.................................................................................................................................................................